Nutzungsbedingungen S & G Kunden-Portal

Nutzungsbedingungen

S & G Kunden-Portal

1. Produktgegenstand und Kosten

Das für Sie persönliche S & G Kunden-Portal ist ein Informations- und Kommunikationsmedium, welches von der S & G Versicherungsmakler GmbH (nachfolgend S & G genannt) zugangsberechtigten Mandanten gemäß Maklervertrag angeboten und bereitgestellt wird.

Es erfüllt insbesondere die nach dem 24.05.2018 europaweit gültige Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und ermöglicht die konforme, sichere, schnelle und medienbruchfreie Kommunikation mit Kunden und Dritten, wie Versicherern, Schadengutachtern und sonstigen Beteiligten.

Sie erhalten

  • Einen digitalen Versicherungsordner.
  • Eine Vertrags- und Kostenübersicht Ihrer Verträge, welche Sie mit Gesellschaften Ihrer Wahl abgeschlossen und uns zur Vermittlung, Verwaltung und Betreuung sowie Unterstützung im Schaden- oder Leistungsfall übertragen haben.
  • Einblick in die allgemeinen und spartenspezifischen Daten, Ihre Anträge, Willenserklärungen und Dokumente.
  • Überblick über die von Ihnen gemeldeten Schäden und deren Zahlungs- und Bearbeitungsstatus.
  • Online-Vertragsverwaltung durch die S & G Versicherungsmakler GmbH im Datenaustausch mit Ihren Versicherungsgesellschaften.

Sie können

  • Kontakt mit Ihrem persönlichen Betreuer aufnehmen.
  • Uns neue Schäden melden.
  • Schadenunterlagen (z. B. Fotos, Rechnungen, Belege usw.) hochladen.
  • Vorgänge anlegen und überwachen.
  • Änderungs- und Beratungswünsche mitteilen.
  • Änderungen Ihrer Adress-, Kommunikations-und Kontodaten durchführen.
  • Sonstige Mitteilungen und Anzeigen erstellen.
  • Ihre weiteren Versicherungsverträge erfassen,
  • diese auf Wunsch in unsere Verwaltung und Betreuung übertragen.
  • Bei Bedarf Ihre Dokumente auf Ihr Gerät herunterladen, speichern, ausdrucken, weiterleiten, teilen usw.

S & G berechnet für die Nutzung des S & G Kunden-Portals keinerlei Kosten oder Gebühren.

S & G behält sich vor, dieses Leistungsangebot jederzeit zu erweitern, zu beschränken oder einzustellen.

2. Nutzungsberechtigung

Die Nutzungsberechtigung für das S & G Kunden-Portal setzt die einmalige elektronische Registrierung auf der Webseite sundg.assfinetcloud.de sowie die damit einhergehende Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen voraus und beginnt mit der Freischaltung durch S & G.

Die Registrierung erfolgt zu Ihrer Sicherheit zweistufig. Nach der Registrierung erhalten Sie umgehend eine Bestätigungs-E-Mail. Um Ihren Account abschließend zu aktivieren, klicken Sie bitte auf den darin enthaltenen Link „S & G Kunden-Portal Registrierung abschließen“. Falls Sie diese E-Mail nicht umgehend erhalten schauen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach.

Ein Anspruch auf Nutzungsberechtigung und Freischaltung besteht nicht.

Die Nutzungsberechtigung für das S & G Kunden-Portal wird nur an natürliche Personen vergeben. Jede nutzungsberechtigte Person erhält ein Nutzerkonto (=Account). Für den Zugang zum Nutzerkonto sind eine eigene E-Mail-Adresse sowie ein eigenes Kennwort erforderlich.

Die Freischaltung erfolgt nur an die bei uns registrierte, dem Kunden zugeordnete und verifizierte E-Mail-Adresse. Das Kennwort kann jederzeit im Portal geändert, bei Vergessen kann jederzeit ein neues Kennwort eingerichtet werden.

Nach erfolgter Freischaltung sind Sie jederzeit berechtigt, weiteren Personen (z. B. Lebenspartner, Steuerberater) mittels einer eigenen Zugangskennung Zugang zu Ihrem persönlichen S & G Kunden-Portal zu gewähren und auch wieder zu entziehen.

Wenn Sie und Ihr Partner es wünschen und zustimmen, können die S & G Kunden-Portale mehrerer Personen der besseren Transparenz wegen zusammenschaltet werden. Jeder behält sein eigenes Nutzerkonto.

3. Geheimhaltung von Zugangsdaten

Jede Person, die die Benutzerkennung und das Kennwort kennt, hat die Möglichkeit, das S & G Kunden-Portal zu nutzen und zu Lasten des Nutzungsberechtigten Verfügungen vorzunehmen. Sie haben in Ihrem eigenen Interesse dafür zu sorgen, dass keine andere Person Kenntnis von Ihrer Benutzerkennung sowie Ihrem Kennwort erlangt. Verfügungen durch eine Person, der Sie die Zugangsdaten willentlich überlassen haben, sind rechtlich bindend und müssen Sie gegen sich gelten lassen. Erhalten Sie Anhaltspunkte, dass eine unberechtigte dritte Person Kenntnis von Ihrer Benutzerkennung sowie Ihrem Kennwort erlangt hat, haben Sie uns unverzüglich zu informieren.

Als Sofortmaßnahme ändern Sie unverzüglich Ihr Kennwort.

4. Sperrung des Zugangs

Haben Sie uns mitgeteilt, dass eine andere Person von Ihrer Benutzerkennung und Ihrem Kennwort Kenntnis erhalten hat oder haben wir den Verdacht einer missbräuchlichen Nutzung des S & G Kunden-Portals, werden wir den Zugang zu Ihrem Kundenbereich sperren und Sie darüber unterrichten.

5. Zugang zum S & G Kunden-Portal

Die technische Verbindung zum S & G Kunden-Portal wird über den direkten Zugang auf unserer Homepage www.sundg.de oder über den Link sundg.assfinetcloud.de hergestellt.

6. Persönliche Daten prüfen

Nachdem Sie sich registriert haben, werden wir Ihren Zugang nach entsprechender Prüfung für Sie freischalten. Ihre persönlichen Daten, Verträge, Schäden und Schriftwechsel werden Ihnen angezeigt. Prüfen Sie bitte, ob die Daten aktuell und vollständig sind. Sollten sich Angaben geändert haben, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter unter der Telefonnummer 0271 23066-0 oder per E-Mail an Kundenportal@SundG.de

7. Unveränderbarkeit der Dokumente

Die im S & G Kunden-Portal eingestellten Dokumente werden Ihnen im PDF-Format zur Verfügung gestellt. S & G garantiert die Unveränderbarkeit der für Sie bestimmten Daten, sofern die Daten im S & G Kunden-Portal gespeichert werden. Werden Dokumente außerhalb des Portals gespeichert, aufbewahrt oder in veränderter Form in Umlauf gebracht, übernimmt S & G hierfür keine Haftung. Das gilt auch für eventuellen E-Mail-Schriftwechsel, den wir je nach dem verwendeten E-Mail-Programm oder Betriebssystem im EML- oder MSG-Format (Outlook) zur Verfügung stellen. Zum Lesen hierfür evtl. benötigte Konvertierungsprogramme erhalten Sie kostenlos in Ihrem App-Store.

8. Digitalisierung

In Folge der weiter zunehmenden Digitalisierung kommen immer mehr neue digitale Versicherungsgesellschaften mit digitalen Prozessen und digitalen Policen auf den Markt. Auch die „alten“ Versicherungsgesellschaften, Assecuradeure und Maklerpools bieten kostengünstig neue Policen in digitaler Form an oder gewähren bei Papierverzicht Beitragsnachlass.

Papierlos/Papierverzicht-Nachlass

Voraussetzung für den Rabatt, ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Der gesamte Schriftwechsel erfolgt ausschließlich elektronisch. Einige Gesellschaften bieten nur noch diesen Weg an. Das kommt nicht nur Ihnen, unseren Kunden, sondern auch der Umwelt direkt zu gute.

Diese digitalen Prozesse haben wir bereits in der Vergangenheit im Interesse unserer Kunden aktiv unterstützt und werden dies auch zukünftig tun.

8.1 Verzicht auf Postversand | (Papierverzicht) (Optional)

Sie können deshalb innerhalb Ihrer persönlichen Einstellungen im S & G Kunden-Portal oder per einfacher Willenserklärung in Textform auf die postalische Übersendung von Vertragspost verzichten. Durch die Wahl des Papierverzichts erklären Sie sich damit einverstanden, dass die teilnehmenden Gesellschaften, S & G – unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter- und die für Sie zuständigen Berater und Makler Ihnen ausgewählte Nachrichten und Dokumente, die für den elektronischen Versand geeignet sind und für die eine postalische Zustellung aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder anderer Umstände nicht zwingend ist, ausschließlich elektronisch zuzustellen.

Sie können die im S & G Kunden-Portal zugestellten Dokumente ansehen, herunterladen, ausdrucken, weiterleiten und teilen.

Mit dem Verzicht auf den Postversand | (Papierverzicht) widmen Sie Ihr S & G Kunden-Portal als Empfangseinrichtung zur rechtswirksamen Übermittlung von Dokumenten und Willenserklärungen.

S & G ist berechtigt, die hinterlegten Dokumente weiterhin postalisch oder auf eine andere Weise dem Kunden zuzustellen, wenn gesetzliche Vorgaben dies erfordern oder es aufgrund anderer Umstände zweckmäßig erscheint.

8.2 Mitwirkungs- und Kontrollpflichten des Nutzers

Mit der Wahl des Papierverzichts nach Ziffer 8.1 verpflichten Sie sich, Ihr S & G Kunden-Portal regelmäßig, mindestens in einem Abstand von 14 Tagen sowie unverzüglich nach Erhalt einer E-Mail-Benachrichtigung auf den Eingang neuer Nachrichten oder Dokumente zu kontrollieren. Die Kontrolle ist regelmäßig, insbesondere jedoch dann vorzunehmen, wenn aufgrund eines zuvor erstellten Vorgangs oder erteilten Auftrages mit der Einstellung neuer Dokumente zu rechnen ist. Wir werden Sie per E-Mail benachrichtigen, wenn ein neues Dokument in das S & G Kunden-Portal eingestellt wurde. Die Nachrichten oder Dokumente gelten Ihnen als zugegangen, wenn Sie die Benachrichtigungs-E-Mail erhalten haben. Geht die E-Mail außerhalb der Geschäftszeiten zu, gelten die Nachrichten oder Dokumente am Folgetag als zugegangen.

Sie sind verpflichtet, Änderungen der hinterlegten E-Mail-Adresse und ggf. hinterlegten Mobilfunknummer unverzüglich in Ihrem S & G Kunden-Portal oder auf der Seite  Datenänderung  vorzunehmen.

9. Urheberrecht

Texte, Bilder, Logos und Grafiken einschließlich deren Anordnung auf dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Sie dürfen ganz oder in Auszügen nur zum persönlichen, nicht zum öffentlichen oder zum kommerziellen Gebrauch verwendet werden. Hiervon ausgenommen sind Programmierungen, die ausdrücklich zur öffentlichen Verwendung und Weiterverbreitung freigegeben wurden. Die hier wiedergegebenen Bilder sowie Zeitungs- und Zeitschriftenartikel unterliegen zudem teilweise dem Urheberrecht Dritter.

10. Marken und Logos

Die auf www.sundg.de verwendeten Marken und Logos sind Eigentum der S & G bzw. der entsprechenden Gesellschaften. Es ist nicht gestattet, Marken und Logos ohne vorherige schriftliche Zustimmung von S & G bzw. der Gesellschaften zu nutzen.

11.Haftungsausschluss und Änderungsvorbehalt

Wir bitten um Verständnis, dass S & G für die Inhalte externer Websites, auf die mittels eines Links verwiesen wird, keine Gewähr übernehmen kann. Für den Inhalt der Websites, die mit einer solchen Verbindung erreicht werden, ist S & G nicht verantwortlich. Von etwaigen rechtswidrigen Inhalten, die uns allerdings nicht bekannt sind, distanzieren wir uns ausdrücklich.

Es findet weder eine rechtliche noch eine steuerliche Beratung seitens S & G statt. Für derartige Auskünfte fragen Sie bitte Ihren jeweiligen Fachberater

Die auf dieser Website bzw. dem S & G Kunden-Portal dargestellten Informationen und einzelnen Bestandteile werden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Dennoch haftet S & G nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und technische Exaktheit der bereitgestellten Informationen, die uns von Ihren Versicherungsgesellschaften möglichst zeitnah zur Verfügung gestellt werden. Im Zweifel gehen die Dokumente der Versicherer den hier bereitgestellten Unterlagen vor.

Ebenso wenig haftet S & G für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Dateien aus dieser Website durch Computerviren verursacht wurden.

Die Datenübermittlung erfolgt mittels SSL-Verschlüsselung. Obwohl diese Übermittlungstechnik als ausreichend sicher gilt, bestehen Restrisiken, weshalb S & G für die Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Datenübermittlung keine Haftung übernehmen kann.

Die Verfügbarkeit des S & G Kunden-Portals kann aufgrund von Störungen von Netzwerk oder Telekommunikationsverbindungen, höherer Gewalt, Wartungsarbeiten oder sonstigen Umständen eingeschränkt oder teilweise ausgeschlossen sein. Für derartige Störungen haftet S & G nur bei Vorsatz oder grob fahrlässigem Verschulden.

Wir optimieren unsere Dienste fortlaufend. So können wir beispielsweise Funktionen oder Features verändern, hinzufügen oder entfernen.

Wir behalten uns außerdem das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der Informationen und Bestandteile dieser Website vorzunehmen.

Wir können diese Nutzungsbedingungen aus sachlichem Grund ändern. In diesem Fall finden Sie einen entsprechenden Hinweis auf der Startseite des S & G Kunden-Portals.

Sofern Sie den neuen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, obwohl die Modifikationen auf einem sachlichen Grund beruhen und Sie nicht unangemessen benachteiligen, können wir Ihnen leider das
S & G Kunden-Portal nicht länger zugänglich machen.

Für den Zugang zu Ihrem Endgerät und Internetanschluss sind Sie selbst verantwortlich. Bitte treffen Sie technische und organisatorische Vorkehrungen gegen den Zugriff von nicht Nutzungsberechtigten.

12. Nutzungsende

Sie können die Nutzung des S & G Kunden-Portals grundsätzlich jederzeit beenden. Zu diesem Zweck benachrichtigen Sie uns bitte über das S & G Kunden-Portal oder per E-Mail an kundenportal@sundg.de . Wir werden Ihren Zugang dann zum nächst möglichen Termin deaktivieren.

Wenn zum Nutzungsende noch laufende Versicherungen im S & G Kunden-Portal geführt werden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Dateien vorher auf ein geeignetes Endgerät herunterladen.

Mit Beendigung der Geschäftsbeziehung endet die Nutzung automatisch.

Wir behalten uns vor, bei Vorliegen eines sachlichen Grundes einzelne Personen von der Nutzung des S & G Kunden-Portals auszuschließen.

13. Anwendbarkeit deutschen Rechts

Für die Nutzungsbedingungen gilt ausschließlich deutsches Recht.

14. Gerichtsstand

Soweit dies gesetzlich zulässig ist, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die sich aus der Nutzung dieser Website und des S & G Kunden-Portals ergeben, Siegen vereinbart.

15. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden oder sollten diese Bedingungen eine Lücke aufweisen, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. An Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung oder zur Ausfüllung einer Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die im Rahmen des rechtlich zulässigen und wirtschaftlich vernünftigen dem an nächsten kommt, was die Vertragspartner gewollt haben oder gewollt hätten, wenn sie den Punkt bedacht hätten.

Ende der Nutzungsbedingungen

Stand 24.05.2018


Zum Schluss noch etwas Technisches:

Das S & G Kunden-Portal ist eine moderne Web-App!

Web-Apps sind Anwendungen, die Sie bereits von Online-Shops oder dem Online-Banking kennen, über die Cloud bzw. einen Server bereitgestellt und im Browser beliebiger Endgeräte aufgerufen werden. Sie erlauben es, die Funktionalität von

Desktop-Computern, Laptops, Notebooks, Smartphones, Tablets

beliebig zu erweitern, (drucken, speichern, weiterleiten, digital signieren und unterschreiben, Dokumente und Bilder hochladen usw.). Sie funktionieren nach dem Client-Server-Modell, werden also nicht auf den jeweiligen Endgeräten installiert und ausgeführt. Die Bereitstellung, Verarbeitung und Auswertung der Daten erfolgt auf einem Webserver bzw. in der Cloud.

Auf Ihrem Gerät werden also lediglich die Ergebnisse der Datenverarbeitung angezeigt und ausgegeben. Durch Responsives Webdesign passt sich die Ausgabe automatisch der Bildschirmgröße Ihrer Geräte an.

Die Kommunikation mit dem Server sowie die Darstellung der Benutzeroberfläche wird durch den Webbrowser verschlüsselt übernommen. Web Apps benötigen für ihr Funktionieren kein bestimmtes Betriebssystem, kein Speicherplatz, keine Software-Installation und keine lästigen Updates. Bei Web Apps greifen alle Verwender automatisch auf die aktuellste Version der Software zu, ihre Aktualisierung erfolgt nicht auf dem Endgerät, sondern auf dem Server.

Wir empfehlen Ihnen einen Link oder ein Lesezeichen auf Ihr S & G Kunden-Portal auf Ihrer Startseite zu setzen.

Die S & G Kunden-App ist eine Entwicklung unseres Dienste-Anbieters Assfinet, dem Marktführer für Maklerverwaltungs-Software und Hosting in Deutschland, mit dem wir seit mehr als 20 Jahren vertrauensvoll kooperieren.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Freude und Erfolg mit Ihrem S & G Kunden-Portal!

TwitterFacebook
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.